Erinnern und Bewahren der damals bekannten Welt der Germanen

Karte mit Bodenfunden
Karte mit Bodenfunden

 

Beginnen wollen wir in der Mitte Europas vor über 2000 Jahren, im Harz.

Klimatische und geologische Bedingungen schufen hier eine besondere Natur, die sich über mehrere Höhenstufen in einer einzigartigen Vielfalt darstellt. Über ihr thronend der höchste Berg weit und breit, der Brocken.

Der Harz weckt viele Stimmungen mit seinen Bergen und tiefen Tälern, seiner ursprünglichen und vielfältigen Bergwildnis. Dichte Laub -oder Nadelwälder an rauschenden Gebirgsbächen wechseln sich hier mit Felsbrocken, Klippen und stillen Mooren ab. Siedlungsraum unserer Urahnen über Jahrtausende hinweg, von Menschenhand geprägt und verehrt. Noch bis heute existieren hier Lebensräume ihrer eigenen, natürlichen Dynamik überlassen, voller Magie und Geschichte.